Kann man beim online Poker betrügen?

Nur für Neukunden | Kommerzieller Inhalt | 18+

Die Frage ob man beim Online Poker betrügen kann stellt sich für die meisten Spieler die gerne im Internet Spiele spielen. Dabei steht natürlich das Online Poker besonders im Vordergrund. Millionen Spieler nutzen täglich verschiedene Plattformen um sich mit anderen Spielern in verschiedenen Pokerspielen zu messen. Verliert man hier sehr häufig und vor allem ungewöhnlich schnell dann kommt sehr häufig die Frage nach einem möglichen Betrug auf. Viele Spieler Verdächtigen hierbei nicht nur den betreffenden Spieler sondern meist auch d genutzte Plattform für das Online Poker. Doch ist das Betrügen auf großen Pokerplattformen überhaupt möglich? Diese Frage soll einmal ganz objektiv und logisch betrachtet werden.

Pokerplattformen

Macht es Sinn wenn Pokerplattformen betrügen würden?

Große Pokerplattformen investieren riesige Summen in Werbung und andere Bereiche um neue User auf ihre Plattform aufmerksam zu machen bzw um diese zum Spielen auf der eigenen Plattform zu bewegen. Ein schlechtes Image wäre hier praktisch der Tot für jede online Plattform. Das ein großer Anbieter von solchen Seiten das Interesse am betrügen hat ist also sehr gering wenn nicht gar bei Null. Denn sollte sich ein solcher Fall einmal bewahrheiten so wäre die gesamte Werbung zwecklos. Darüber hinaus würden diese Anbieter täglich hunderttausende wenn nicht gar Millionen an Einnahmen verlieren. Aus diesem Grund macht es überhaupt keinen Sinn wenn eine Internetseite die beispielsweise Online Poker anbietet an Betrug denken würde. Ganz im Gegenteil die Internetseiten allen voran die großen Anbieter bemühen sich mögliche Betrügereien im Vorfeld zu unterbinden. Natürlich ist dies nicht immer möglich sodass Spieler die an einem Betrug interessiert sind auch Möglichkeiten finden dies durchzuführen. In der Regel ist es aber so dass die Anbieter bei einer Prüfung und einer dem entsprechenden Feststellung von einem Betrug die Spieler vom Spielbetrieb ausschließen und die verlorenen Summen an die betroffenen Spieler zurückzahlen. Hierfür gibt es zahlreiche Beispiele die auch im Internet dokumentiert sind.

Betrug durch Spieler beim Online Poker

Das betrügen auf Online Plattformen speziell beim Online Poker ist recht schwierig aber dennoch nicht unmöglich. Daher gibt es immer wieder Vorfälle wo Spieler eines Betruges überführt werden. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten an die einen Betrug durchgeführt werden kann. Diese sollen hier aus Sicherheitsgründen aber nicht aufgeführt werden. Faktum bleibt das Spieler bei denen ein Verdacht besteht generell erst einmal auf den Online-Plattformen gesperrt werden. Erst nach einer sorgfältigen Prüfung dürfen diese Spiele wieder am Spielbetrieb teilnehmen insofern sich der Betrugsverdacht nicht bestätigt. Die Sicherheitsbestimmungen auf den einzelnen Internetseiten sind also sehr hoch. Ein Betrug kann zwar dadurch nicht ausgeschlossen werden jedoch werden Betroffene Spieler von den Anbietern in der Regel entschädigt.Online Poker

 

Fazit zum Online Poker und der Frage nach dem Betrügen

Als Fazit kann man hier in erster Linie festhalten dass das Betrügen beim Online Poker natürlich nicht unmöglich ist jedoch zahlreiche Vorkenntnisse zu bestimmten Thematiken erfordert. Es ist also nicht so dass jeder Spieler ohne weiteres auf solchen Plattformen betrügen kann. Hinzu kommt dass die Sicherheitsbestimmungen der einzelnen Anbieter enorm hoch sind um zum einen natürlich die Sicherheit der Spieler zu gewährleisten zum anderen aber auch um den eigenen Ruf zu schützen. Daher gibt es beinahe zu allen Anbietern zahlreiche Prüfungen der einzelnen Spieler um mögliche Verdachtsfälle zu prüfen. Sollte sich ein Verdacht einmal bestätigen so werden insofern es Betroffene Spiele gibt diese im Nachhinein entschädigt und keinen Nachteil von einem solchen Betrug zu erleiden. Abschließend kann man an dieser Stelle also sagen besteht wie auch bei allen anderen Spielen immer die Möglichkeit in irgendeiner Form zu betrügen. Aufgrund des Bekanntheitsgrades und der enormen Größe des Online Poker ist hier jedoch das Betrügen besonders schwierig da die Anbieter sehr viel Technik und Personal einsetzen um diese Betrügereien zu verhindern. Man kann sich also als Spieler in der Regel sicher sein das dass jeweilige Spiel auch mit rechten Dingen zugeht.